Wiesndirndl - Schöne Dirndl fürs Oktoberfest
 
 
Startseite

Aktuelles
Wiesndirndl
Accesssoires

Shopping
Adressen
Must Haves
Styling Tipps
Beauty Tipps
Neue Trends
Kauf Tipps
Ratgeber

Oktoberfest
Glossar
Surftipps
Kontakt
Werbung

Figur Berater - Tipps für das perfekte Wiesndirndl

So schön die verschiedenen Dirndl-Modelle auch an den Models auf dem Catwalk aussehen, an Dir sehen sie einfach nicht aus. Das Ergebnis - zu gross, zu lang, zu dick. Dabei sollte ein Dirndl doch die weibliche Seite einer jeden Trägerin herauskehren.

Guter Rat ist nun teuer, denn schliesslich will man auf der Wiesn eine gute Figur machen. Zum Glück ist Dirndl nicht gleich Dirndl. Zwar ähneln sich die verschiedenen Modelle im Grundschnitt (enges Mieder, weit schwingender Rock), jedoch gibt es viele verschiedene Versionen, Modelle, Schnitte.

Wir geben Euch einige Ratschläge und Alternativen für den Dirndl-Kauf...

Kurze Beine
Wer recht kurze Beine hat, sollte auf das Minidirndl verzichten. Auch das Maxidirndlist nicht unbedingt die richtige Wahl, denn auch hier kann die Rocklänge (90 cm) Probleme bereiten. Ein Maxidirndl sollte nämlich spätestens beim Knöchel enden. Besser zum knielangen Mididirndl greifen.

Viel Oberweite
An und für sich kein offensichtliches Problem. Schliesslich will ein Dirndl gut ausgefüllt sein. Wer dennoch nicht will, dass die Oberweite zu sehr betont wird, greift beim Dirndkauf zu einem dezenteren Ausschnitt. Diesen also nicht unter der Brust enden lassen, sondern eine höher geschlossene Variante wählen.

Wenig Oberweite
Zu wenig Oberweite ist nur oberflächlich gesehen ein Problem. Allerdings muss hier auf tief ausgeschnittene Dirndl verzichtet werden. Am besten wählt man ein Dirndl mit hochgeschlossenen Ausschnitt. Diesen kann man dann nach Wunsch und Aussehe etwas aufknöpfen.

Abhilfe tut hier natürlich auch ein Dirndl-BH. Dieser hebt und füllt so manches nicht vorhandene Dekollete.

Starke Oberschenkel
Hier heisst es - nicht zu sehr betonen. Und dieses macht vor allem das Mini-Dirndl, ein Modell, dass nichts verbirgt. Und dies möchte man schliesslich bei stärkeren Oberschenkeln. Wer sich seiner Problemzonen bewusst ist, greift also eher zu Midi- und Maxi-Modellen.

Grosse Körpergrösse
Hoch gewachsene Madl und Frauen haben die Wahl zwischen verschiedenen Modellen. Am besten steht Ihnen jedoch ein Midi- oder Maxi-Dirndl. Diese betonen nicht allzu sehr die Grösse wie ein Mini-Dirndl.

Kleine Körpergrösse
Wer von Natur aus mit einer kleinen Körpergrösse ausgestattet ist, sollte sich vor allem von einem Dirndl-Modell fernhalten - dem Maxi-Dirndl. Denn diese Dirndl-Version macht kleine Menschen einfach kleiner. Die langen Kleider stauchen statt zu strecken. Wer Beine vorzeigen will und kann bevorzugt also das Mini-Dirndl oder greift zum erwachseneren Midi-Dirndl.


Anzeige
Anzeige

Oktoberfest - Anzeige Wiesn
Anzeige


Anzeige Anzeige
Anzeige Anzeige
Hier Werbung schalten...

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Auf dieser Seite werben...
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Auf dieser Seite werben...
Anzeige
Anzeige
Aktuelle News
Wiesndirndl
Accesssoires
Showroom
Shopping Tipps
Designer Labels
Trendvorschau
Gute Adressen
Unser Marktplatz
Trachten Lexikon
Style Ratgeber
Figur Beratung
Beauty Styling
Dirndl Styling
Dirnd Arten
Tipps Dirndlkauf
Mode Ratgeber
Oktoberfest Infos
Oktoberfestdirndl
Links und Surftipps
Oktoberfest Shop
München Shop
Dirndl Mode Shop
Wiesn Singles
Andenken Shop
Oktoberfest Portal
Münchner Wiesn
Dirndl und Trachten
Oktoberfestkrug
Wiesnsouvenirs

Startseite | Kontakt | Werbung | Links | Sitemap | Impressum | Disclaimer
Wiesndirndl - Die schönsten Dirndl fürs Oktoberfest. Wiesndirndl ist Mitglied beim Wiesnteam © Copyright Dirndlteam und Wiesnteam - alle Rechte vorbehalten.
Powered by Muenchens.net und Munich Design. Mit freundlicher Unterstützung von Caico, @Net, Kaffeepause (Texte & PR) und Traummass (Design & Gestaltung)
Keine Haftung für externe Links. Wir sind nicht für Angebote Dritter verantwortlich. Verwendete Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Inhalte (wie Texte, Bilder, Namen, Begriffe, Idee) und Daten sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung von Inhalten nur mit ausdrücklicher Genehmigung vom Dirndlteam.